Freizeit & Kursprogramm 2021/2022

Liebe Achauerinnen und Achauer,


es ist wieder soweit, die Ferien gehen dem Ende zu, der Herbst steht vor der Türe und damit auch ein neues Freizeit- und Kursprogramm der Gemeinde Achau.
Im letzten Jahr waren aufgrund der COVID-19 Pandemie leider nur sehr eingeschränkte Angebote möglich. Und auch aktuell steigen die COVID-Zahlen wieder an. Wir haben uns die Entscheidung nicht einfach gemacht und uns dazu entschieden für das Jahr 2021/22 wieder mit einem Angebot zu starten und hoffen dieses auch „ungestört“ anbieten zu können. Einige Maßnahmen und kleine Veränderungen sind aufgrund von COVID-19 notwendig und wurden getroffen. Wir werden Sie über diese im Folgenden informieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!


Anmeldung:


Die Anmeldung zu allen von der Gemeinde angebotenen Kursen kann bequem über die Homepage www.kurse-achau.at, per Mail unter office@achau.gv.at oder schriftlich mit beiliegendem Anmeldeformular am Gemeindeamt erfolgen.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass telefonische Anmeldungen nur als Voranmeldung betrachtet werden können.

Aufgrund von COVID-19 müssen die erforderlichen Anmelde- und personenbezogenen Daten vor der Teilnahme am Kurs schriftlich am Gemeindeamt aufliegen. Welche Informationen notwendig sind entnehmen Sie dem angeschlossenen Anmeldeformular sowie dem Anmeldeformular auf der Homepage.
Darüber hinaus wird für die gebuchten Kurse ein persönlicher Kurspass ausgestellt. In diesem sind die gebuchten Kurse eingetragen, sowie nach Möglichkeit das Erfüllen der 3G Regel vermerkt sein. Dieser Kurspass ist bei der jeweiligen Kursleiterin / bei dem jeweiligen Kursleiter bei jedem Besuch vorzuweisen.


COVID-19

Aufgrund der momentan gültigen COVID-19 Verordnungen wurden mehrere Maßnahmen zur Durchführung der Kurse gesetzt:

  • Teilnehmerzahlen sind limitiert

  • Mit einem Semesterticket sind maximal 3 Kurse fix zu buchen

 

  • Die TeilnehmerInnen sind verpflichtet einen Nachweis zur Erfüllung der jeweils gültigen Regelungen der Bundesregierung betreffend COVID-19 zu erbringen.

 

Momentan gestalten sich die Regelungen wie folgt:
 

  • All jene, die ein Impfzertifikat nachweisen können, bitten wir um Vorweis am Gemeindeamt. Der Impfnachweis wird dann in den Kurspass eingetragen und von der Gemeinde bestätigt.

  • Alle jene, die über kein Impfzertifikat verfügen sind verpflichtet vor jedem Besuch des Kurses einen entsprechenden Testnachweis der Kursleitung vorzuweisen.

 

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen und setzen auf Ihre Kooperation. Ziel ist es, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Kursteilnahme so einfach wie möglich, unter Einhaltung aller notwendiger Sicherheitsmaßnahmen zu ermöglichen.


Unsere Kurse starten generell am 20. September 2021. Pro Halbjahr werden mindestens 12 Einheiten angeboten. Bei weniger als 3 Teilnehmern wird der Kurs abgesagt.


Unsere Kurse finden an zwei Standorten statt:
Standort 1: Turnsaal der Volksschule Achau, Schulweg 1, 2481 Achau
Standort 2: Mehrzweckraum Hauptstraße 38, 2481 Achau